Gewöhnung der Sitzknochen

Die Sitzknochen können sich auf Dauer an eine Druckbelastung gewöhnen und das Schmerzempfinden wird herabgesetzt. Zu Saisonanfang oder bei einer ungewohnten, neuen Sattelform sind Schmerzen an den Sitzknochen normal. Die Gewöhnung an einen neuen Sattel benötigt oft ca. fünf bis sechs Fahrten.

Zwischen diesen ersten Ausfahrten sollten mindestens zwei Tage Pause eingelegt werden, da bereits gereizte Knochenhaut und Muskel- und Sehnenansätze wesentlich empfindlicher reagieren.

SQlab gibt die Härte des Polstermaterials auf dem Sattel an. Dazu haben wir die Maßeinheit SQ-Shore entwickelt, die die Kombination aus Bezugs- und Polstermaterial berücksichtigt.

Achtung!

Nach ca. zwei Wochen Pause beginnt der Prozess der Gewöhnung erneut!

Regel:

Eine ungewohnte, neue Sattelform ist nach einer einmaligen Testfahrt meist unkomfortabel.

Weicher Fahrradsattel Gewöhnung Sitzknochen

Hotline

089-32606263

Kostenlos anrufen!

Bike Leasing

Bike Leasing

Versicherung

ENRA Versicherung

Auto & Fahrrad

Echte Innovation! Die kleinsten und leichtesten Träger, die Uebler jemals entwickelt hat. Eine gelungene Symbiose zwischen intelligentem Leichtbau und perfekter Ingenieurskunst. Die Träger verfügen über einen völlig neuen, hebellosen iQ-Verschluss, der das Handling nochmals vereinfacht. Dabei steht auch die neue i-Serie konsequent für Sicherheit, Produktqualität und Belastbarkeit. "Made in Germany" - mit 3 Jahren Garantie!
EUR 599,00
inkl. 19 % MwSt.